Donnerstag, 13. August 2009

1.4f - noch eine Korrektur

Mein inaktiver Kollege dieser Hobby-Spieleschmiede hat mich beim Probespielen darauf aufmerksam gemacht, dass man in 1.4e nach dem Intro eine Zirkonrüstung behält.. Hat sich anscheinend nach dem Entfernen des Zirkonschildes eingeschlichen.

Das einzige, was sich am eigentlichen Spielbeginn in eurer Tasche befinden sollte, sind 7 ganz einfache Items, dazu, als Ausrüstung: ein Obstmesser, einfache Kleidung und das Souvenir.

Bitte verkaufen und melden, sollte da jetzt immernoch irgendein high-level Item auftauchen.

Das Update ist jetzt einige MB kleiner, dafür funktioniert es nur noch für 1.4 Versionen.  Außer dem behobenen Fehler mit der Rüstung verändert sich nichts seit 1.4e - daher lohnt der Download nicht für jeden. Verkauft einfach die Rüstung und freut euch über das viele Geld ;)

Der nächste Dungeon - die Pyramide - macht übrigens Fortschritte :) Fallen, Treibsand, ein schlecht gelaunter untoter Pharao und ein Höllenfürst werden euch erwarten.

Kommentare:

  1. Werde dich noch auf weitere mögliche Fehlerquellen aufmerksam machen, da ich doch vor habe, es gründlich weiterzuspielen und auch jeden noch so verwinkelten Fehler ausfindig zu machen.
    Dass mir der Inaktivität muss nicht dauerhaft sein. Suche zumindest momentan nach Möglichkeiten, mich in die hohe Kunst der Spieleentwicklung online hineinzuarbeiten. Wobei kleine Erfolge für mich erstmal große Erfolge wären. Nuja, sollte was aus dem Vorhaben werden, lasse ich es dich wissen.

    AntwortenLöschen
  2. Hey, schön dich kommentieren zu sehen, Kollege ;) Nachdem ich durch dich auf den Gebirgspass aufmerksam geworden bin, habe ich ihn heute überarbeitet. Ich kann dir für deine Projekte jederzeit eine Ecke in unserem Forum aufmachen.

    AntwortenLöschen
  3. Planmäßig wirst du innerhalb der nächsten zwei Wochen einen "Monstercards" Bereich eröffnen können. Das ist aber abhängig inwieweit die technischen Möglichkeiten dann meinen Votstellungen entsprechen. Es wird zwar (erstmal) keine elektronische Version werden, aber zumindest eine graphisch übearbeitete Version zum Download, insofern die Ecke ein wenig Speicherplatz hergibt. Ich halte dich auf dem Laufenden und wünsch mir viel Erfolg :)

    AntwortenLöschen
  4. Alles klar ;) Speicherplatz gibt es jede Menge - könnten das ganze in 'ner Galerie mit einigen Karten Präsentieren und gleichzeitig das Gesamtwerk gezipt zum Download anbieten.

    AntwortenLöschen